Press

SEPTEMBER 2017

FLAIR, Österreich: Neuer Store in Wien

Desktop9

RAUM & WOHNEN, Schweiz: Runde Strandhandtücher

Desktop10

MAXIMA, Österreich: Pom Pom Tagesdecken

Desktop7

AUGUST 2017

DOG IN TOWN: Kilim Hundehalsbänder

Desktop8

GALA Deutschland: Rundes Strandhandtuch

Desktop6

JULI 2017

LONELY PLANET TRAVELLER – DAS REISEMAGAZIN: Rundes Strandhandtuch

Desktop1

JUNI 2017

ELLE, Deutschland: Rundes Strandhandtuch im City Guide Hamburg

Desktop2

MAI 2017

LOOK!: Hollandstraße 9

Desktop104

DIVA: Strandtasche Playa

Desktop103

WOMAN: Rundes Strandhandtuch, Strandtasche Playa

Desktop102

ZUKUNFT: Geteilte Büros, mehr Kreativität

FullSizeRender

WESTWING NOW Katalog: Runde Strandhandtücher

IMG_0543

MAXI: Strandtasche PLAYA

Desktop97

DOGS: Kilim Hundehalsbänder

Desktop95

KURIER FREIZEIT: bestickte Baumwollbluse “Ema”

Desktop94

STYLE UP YOUR LIFE: Hollandstraße 9

Desktop96

APRIL 2017

WOMAN: Hollandstraße 9

Desktop92

LOOK!: Sonja Kato – BEST DRESSED

Desktop93

LISA Wohnen & Dekorieren: Pom Pom Tagesdecken

Lisa

woman.at: New in town: Silvia Gattin – Store

https://www.woman.at/a/silvia-gattin-store-hat-in-wien-eroeffnet

ff copy_small

SCHAUFENSTER – Die Presse: Hollandstraße 9

Desktop88

RONDO – Der Standard: Hollandstraße 9

Desktop89

MARCH 2017

trend.at, Austria: Opening of Hollandstraße 9 – https://www.trend.at/trendventure/hollandstrasse-kreativitaet-konzept-8046970

Maryam und Silvia

KRONE, Austria: Opening of Hollandstraße 9

KRONE

WIENERIN, Austria: TASSEL PLAIDS

Desktop82

FEBRUARY 2017

A-LIST. BEST OF AUSTRIA: https://www.a-list.at/wien/shoppen-sehen/l/wien-kilim-boots-silvia-gattin-shop.html

clipboard02

JANUARY 2017

FALTER, Austria: New Store in Hollandstrasse 9, 1020 Vienna

clipboard01-002

DECEMBER 2016

GALA, Germany: Kilim Dog Collars

gala

FREIZEIT, KURIER; Austria: KILIM DOG COLLARS

freizeit

 

BUDI IN, Croatia: SILVIA GATTIN

http://budiin.24sata.hr/moda/ne-propustite-priliku-upoznati-dizajnericu-silviju-gattin-13756

silvi_face

 

SEPTEMBER 2016

WOMAN, Austria

desktop77

AUGUST 2016

NEON, Germany

heftbox_03

KIS_KilimPillows-600x480

Urlaubsmitbringsel erzählen ganz eigene Geschichten und verwandeln unser Zuhause meistens in einen noch individuelleren heimeligeren Ort! Was aber, wenn der nächste Ausflug noch ein Weilchen dauert? Bis dahin kuscheln wir uns in die orientalischen Kilim Polster von Silvia Gattin die uns marokkanischen Flair ins Wohn- und Schlafzimmer zaubern. Mein absoluter Favorit ist das Modell „Berkane“ für 140 Euro über silviagattin.com

BARBARA, Germany

BARBARA_AugustSeptember2016

INSTYLE, Germany

Desktop72

SEITENBLICKE MAGAZIN, Austria

JULY 2016

LONELY PLANET, Germany

Desktop70

JUNE 2016

GRAZIA, Germany:

GRAZIA_Kilim Clutch_Juni2016

WOMAN, Austria:

Desktop68

SWISS MAGAZINE, International

Desktop67

FLAIR, Austria / Germany

Desktop66

MAY 2016

VIENNA WEDEKIND: http://viennawedekind.com/2016/05/22/create-perfect-minimalist-dining-room/

Minimalist-Dining-Room-Beni-Ourain-VIENNA-WEDEKIND-1

WOMAN, Austria

WOMAN_12.05.2016

THINGS: http://www.t-h-i-n-g-s.com/2016/05/SilviaGattin.html

Round beachtowels by Katja

WEEKEND, Austria

Desktop65

MARCH 2016

WOMAN, Austria

Desktop59

FEBRUARY 2016

MAXI, Germany

Desktop56

JANUARY 2016

MISS, Austria

Desktop55

NOVEMBER 2015

WOMAN, Austria

Desktop52

OCTOBER 2015

GRAZIA, Italy

Desktop47

SEPTEMBER 2015

FRIDAY, Switzerland

Screen Captures

FOGS, Austria:

Desktop46

EMOTION, Germany:

Desktop44

WOMAN, 11.09.2015:

Desktop45

JULY 2015

EMOTION, Germany:

Desktop37

LOOK!, Austria:

Desktop39

FREUNDIN, Germany:

Desktop40

JUNE 2015

#ICH, Austria:

Desktop35

WIENERIN, Austria:

Desktop33

WOMAN, Austria:

Desktop36

APRIL 2015

Blog: lexweinstein.com: HAPPY HOLI HIPPIE MIRROR CLUTCH

Processed with VSCOcam with p5 preset Processed with VSCOcam with p5 preset Processed with VSCOcam with p5 preset

WOMAN, Austria: TEARDROP EARRINGS

Desktop27

#ICH, Austria: KILIM CLUTCH MARYAM

Desktop24

MARCH 2015

ELLE, Germany: KILIM CLUTCH MARYAM

Desktop22

WIENERIN, Austria: Hello to the queen – friendship bracelet

Desktop23

FEBRUARY 2015

FLAIR, Austria: Kilim Clutch Maryam

Desktop19

JANUARY 2015

WOMAN, Austria: Kilim Clutch Maryam

Desktop21

DECEMBER 2014

MISS, Austria: Kilim Clutch Maryam

Desktop20

NOVEMBER 2014 DIVA WOHNEN, Austria: Kilim Clutch Maryam Desktop14

WOMAN, Austria: 11 hours in Vienna with Silvia Gattin Desktop13

WOMAN, Austria: GESCHENKE – Kilim Clutch Maryam Desktop15

OCTOBER 2014

WOMAN, Austria: HIMALAYA FUR-LINED VEST Desktop7_Kreis

TIROLERIN, Austria: ABDILLAH KILIM BOOTS Desktop6

SEPTEMBER 2014

HARPER’S BAZAAR.ES, Spain: HAPPY HOLI HIPPIE MIRROR CLUTCH on POPPY DELEVINGNE HapersBazaar_PD_Instagram

MADONNA, Austria: ABDILLAH KILIM BOOTS

Desktop5 AUGUST 2014

WOMAN, Austria: MIRROR CLUTCH Desktop3

INSTYLE, Germany: ETHNO CLUTCH TREND Desktop80

JULY 2014

JOURNELLES – YOUR DAILY DOSE OF FASHION Journelles_Juli14 FOGS – Das Online – Magazin für grünen Lifestyle FOGS                                                                             VIENNA DAILY SECRET VIENNADAILYSECRET INSTYLE, Germany Desktop75   JUNE 2014 STYLE UP YOUR LIFE, Austria Desktop73 FIRST, Austria Desktop74 YOGA Journal, Germany Desktop76 FLAIR, Austira Desktop70   MAY 2014 GRAZIA, Germany Desktop67 YOGA DEUTSCHLAND, Germany Desktop68 MAXIMA, Austria Desktop64 WIENERIN, Austria Desktop65   APRIL 2014 SEITENBLICKE, Austria Desktop63 GRAZIA, Germany Desktop62 DIVA – Das österreichische Modemagazin Desktop61 LOOK! Desktop60 WOMAN, 11.04.2014 Desktop58 BOHEMIAN CHIC – CREATORS OF DESIRE bohemianchic-creatorsofdesire   BEST OF VIENNA, Austria Desktop57 TREND, Austria Desktop55 Österreich !ticket ticket   MARCH 2014 WIENSIDER http://www.wienlive.at/wienlive/wiensider/20154b74df86cb17c6626e178ab33b59/451 1743480_436792603131340_2117977060_n ELLE, Croatia Desktop51   FEBRUARY 2014 WOMAN, Austria Desktop49 KURIER, Austria Desktop50   JANUARY 2014 WOMAN, Austria Desktop47 MAXIMA, Austria Desktop46   DECEMBER 2013 H.O.M.E, Austria Desktop45 NOVEMBER 2013 WOMAN, Austria Desktop43 MADONNA SOCIETY, Austria Desktop42 OCTOBER 2013 GALA, GERMANY Desktop41 ÖSTERREICHISCHE TEXTILZEITUNG, Austria Bildschirmfoto 2013-10-22 um 15.00.53 Bildschirmfoto 2013-10-22 um 15.01.10 VOR Magazin, Austria VOR_Oktober2013 WEEKEND DELUXE, Austria WeekendDeluxe SEPTEMBER 2013 VOR Magazin, Austria VORMagazin_Sept2013 AUGUST 2013 SLOBODNA DALMACIJA / STIL, CROATIA SlobodnaDalmacijaStilAug2013 INSTYLE GERMANY Collagen3 Collagen2-001 Desktop36 INSTYLECOVER NEW ZEALAND’S DESTINATIONS MAGAZINE Desktop35 JULY 2013 JOURNELLES: http://www.journelles.de/die-perfekte-boho-clutch-von-silviagattin/ Journelles_Juli2013 ZURICH DELUXE, Switzerland Gen_veDeluxe_Gypset ZurichDeluxe_Cover stmoritzdeluxecover INSTYLE, Germany, July 2013: BEACH BABE INSTYLE_Masai INSTYLE_KilimClutch INSTYLE_JULI2013_Cover JUNE 2013 WIENERIN, Austria / Juni 2013: Sonne, Strand & Mehr – Tipp! Fernweh! WIENERIN-News WIENERIN-Juni2013_Cover ST. MORITZ DELUXE – Switzerland, Issue Summer 2013 1001NachtFashion 1001NachtMesDemoiselles StMoritzDeluxe SI STYLE – Switzerland, Issue # 6, June 2013 MARRAKECH MOODS5-001 MAY 2013 ELLE FRANCE MESDEMOISELLES4 KURIER, 15.05.2013 MARRAKECH MOODS5-002 VÖSLAUER – Fashion- & Style Blog: http://voeslauer.com/_blog/?p=2934 Bildschirmfoto 2013-05-13 um 10.34.31 TIROLERIN, Ausgabe Mai 2013 Tirolerin APRIL 2013 WOMAN – Österreichs größtes Frauen- und Lifestyle Magazin / 26.04.2013 woma1309_Cover_Kruger_pdf_1 woma1309_Fashion01_N.Kelly_pdf_1woma1309_Fashion01_N.Kelly_pdf_6   woma1309_Fashion01_N.Kelly_pdf_2 woma1309_Fashion01_N.Kelly_pdf_3 woma1309_Fashion01_N.Kelly_pdf_4 20 MINUTEN – FRIDAY, SWITZERLAND, 26.04.2013 Friday_Kreis Friday_Cover_26042013 WEEKEND MAGAZIN, 26./27.4 2013 – Kilim Clutch Maryam im Western Flair WEEKEND_April13_Womens_Taschen_Endversion SEITENBLICKE MAGAZIN, 4.4.2013 Seitenblicke_April2013 INVENTURES.EU – Exposing the guts, wits and kicks of startups in CEE: http://inventures.eu/wanderlust-meets-slow-fashion-in-vienna Inventures.eu MARCH 2013 http://www.mithandkuss.com Bildschirmfoto 2013-03-12 um 10.00.21 FEBRUARY 2013 Wiener Zeitung, Wiener Journal Desktop JANUARY 2013 MODEL and FASHION BLOGGER ANITA DUJIC in ABDILLAH BOOTS on: http://chinasoulmate.blogspot.co.at/2013/01/silvia-gattin-cocktail-of-cultures-girl.html Anita9 GLORIA Hrvatska / Croatia, broj 941 od 17.01.2013: SILVIA GATTIN – HIPPIE JE STANJE DUHA Desktop19 WOMAN – Österreichs größtes Frauen- und Lifestyle Magazin, Ausgabe vom 18.01.2013 / VIVA MÉXICO! Desktop20 DECEMBER 2012 WOMAN – Österreichs größtes Frauen- und Lifestyle Magazin, Ausgabe vom 21.12.2012 Desktop14 qvest.de NOVEMBER 2012 MAXIMA, Nov.12: Alles online FASHION.HR http://www.fashion.hr/vijesti/moda/trendovi/danas-nosim11#.UJzFN-RQW5I Our ABDILLAH BAG on blogger Ana Bacinger from littlefashionparadise.com

FLAIR
GERMANY FLAIR – FASHION & HOME: ABDILLAH BOOTS on Houria Afoulou, together with Redha Moali and their son Founders of HOTEL FELLAH, Marrakech

OCTOBER 2012 STYLE BRICK ROAD: http://www.stylebrickroad.com/2012/10/silvia-gattin-x-style-brick-road.html SEPTEMBER 2012 GRAZIA Nr.40, 27.09.2012 www.styleandfashionlover.com AUGUST 2012 Faux Fox Magazine JULY 2012 JUNI 2012 MAI 2012 SEITENBLICKE, 31. Mai 2012 WOMAN Österreich größtes Frauen- und Lifestyle Magazin, 25.05.2012 APRIL 2012 SEITENBLICKE, 19. April 2012, Seite 62: Starteil Navajo Boots – Auf zur Musterung! http://blog.theringhotel.com/2012/04/interview-silvia-gattin/ MARCH 2012 http://fashionfraeulein.wordpress.com/2012/03/16/these-boots-are-made-for-walking/ FEBRUARY 2012 http://vienna.dailysecret.com/secrets/geheime-ethnic-kollektionen/ JANUARY 2012 http://slowretail.wordpress.com/2012/01/27/nur-online-silvia-gattin-aus-wien/ DECEMBER 2011 http://www.heute.at/lifestyle/modebeauty/art23695,636889 NOVEMBER 2011 Puls TV, Cafè Puls, 16.11.2011: http://www.puls4.com/cafepuls/Modedesignerin-Silvia-Gattin-im-Chat/community_/cafepuls/bericht/7712 Wiener Zeitung / Wiener Journal, 18. November 2011 http://www.wienerzeitung.at/beilagen/wienerjournal/?em_cnt=411594 Seitenblicke Magazin, 17. November 2011 JEWEL, Winter 2011/12

Secret Vienna über MESSE EINFALLSREICH: http://www.facebook.com/#!/groups/secretvienna/ Viennas first pop up fair for urban art and crafts startet am Freitag. Die Veranstalter von „Einfallsreich“ nennen es eine Messe, wir würden eher von einem Creative Showroom & Party Lab sprechen. Denn was von Freitag 11.11 bis Sonntag 13.11 im Wiener Brig-5 geboten wird erlebt man viel zu selten in Wien. Designer, Künstler und Labels präsentieren hier gemeinsam an 3 Tagen die wunderbare Welt der …kreativen Vielfalt. Mit am Start ist das Berliner Schmuckdesign Label Sophia von Münchhausen – beinahe jedes Stück der genialen Jungdesignerin löst Weihnachtsgeschenkalarm aus. Am Samstag präsentiert die Wienerin Silvia Gattin endlich die Neuauflage der bereits legendären und restlos vergriffenen Abdillah Boots . Imke Hille ist mit ihrem Label november Lingerie – inspiriert von Lawrence of Arabia- vertreten. But it`s not all about fashion! Peter Lakatos zeigt Metal-Art. Markus Huber aka mareone performed live Graffitis. Der Londoner Rapper und Sprachkünstler LyricL wird das Mikrofon zum Tanzen bringen. Samstag Abend liefert auch noch die kultverdächtige Wiener Band „Die Falschen Hasen“ einen ihrer sagenumwobenen Auftritte ab. Anschließend wärmt sich Figo Electro an den Turntables die Hände. Hier mal alle Künstler und Labels: Albrecht von Alvensleben: Bilder Ferdinand Bagust: Bilder MIRAMIRAGE by Mira v. Elverfeld: Mode Gattin Silvia / Mode KIKOY Shop / Mode november Lingerie by Imke Helle: Mode Christine Hohenberg: Photoart Huber Markus: Graffiti Phillip Rumpler: Video Peter Lakatos: Skulptur Sophia von Münchhausen: Schmuck Thomas Prochnow: Skulptur Sophie Trauttmannsdorf Sophie: Bilder Cornelis van Almsick: Bilder Jürgen Weber: Graffiti Johannes Weikert: Architektur Alice-Jo Westenfelder: Mode Stephan Wiesenegger: Graffiti Vienna´s first pop up fair – urban arts and crafts 11. bis 13. November 2011 im Brick 5 Fünhausgasse 5, 1150 Wien Fri 3 pm to 10 pm / Sat 11 am to 7 pm / Sun 11 am to 5 pm

OCTOBER 2011 http://castigodedior.blogspot.com/2011/10/un-consejo-por-dior.html?spref=fb

AUGUST 2011 http://youarebestdressed.blogspot.com/2011/08/i-love-my-abdillah-boots.html

JULY 2011 INSTYLE, August 2011

SEITENBLICKE MAGAZIN, 14. Juli 2011

heute.at JUNE 2011 heute.at FLAIR Austria Wien live Sommer Guide typischich.at / Wienerin, miss, Compliment, DIVA TOP 5: Mut zum Muster, Mann! In diesem Sommer setzen Trendsetter auf Farben und vorallem Muster. Streifen, Animal Print oder ein wilder Muster-Mix sind gefragt! Also, worauf warten? Wir gehen mit gutem Beispiel voran und präsentieren Ihnen unsere Musterbeispiele. 4. Patchwork. Die in Indien handgefertigte Tasche bietet viel Platz. Erhältlich über den Onlineshop von Silvia Gattin um € 120 SI STYLE BLOG, 09.06.2011 Trouvaillen aus aller Welt bietet der Online Shop von Silvia Gattin. Die Kosmopolitin mit Wohnort Wien teilt ihre Reise – Souvenirs gern mit den Daheimgebliebenen – eine Idee, die auf dem ersten Indien – Trip der Shop – Gründerin entstand. Ethnische Muster, kräftige Farben, orientalische Anmutung sowie Hippie-Einflüsse prägen das Sortiment. In Indien handgefertigte Seiden – Tunikas (austraditionellen Sari-Stoffen), die Holi Hippie Bags (aus antiken Wandteppischen, in iebevoller Kleinarbeit hergestellt), Stiefel, Schmuck sowie Heim-Dekor – jedes Unikat erzählt seine Geschichte. Auf ihrem Blog silviagattin.wordpress.com gibt die hübssche Power-Frau ihre Eindrücke, Insider-Tipps für Globetrotterinnen und die neuesten Trends Preis. Damit die schönen Stücke die Resie zu Ihnen nach Hause antreten, braucht es bloss einen Klick. Alle paar Monate wird das Angebot erneuert. MAY 2011 Format – Österreichs Wochenmagazin für Wirtschaft & Geld, 06.05.2011

APRIL 2011 http://www.heute.at/starsstyle/style/Silvia-Gattin-Indien-ist-Passion-und-Inspiration;art6573,554674

Mode- und Beautyblog

Silvia Gattin: Indien ist Passion und Inspiration

Die Wienerin Silvia Gattin ist begeistert von Reisen und Design. Mit ihrem eigenen Online-Shop http://www.silviagattin.com hat sie eine Möglichkeit gefunden genau diese beiden Dinge zu vereinen. Bei Reisen nach Indien sucht sie aber nicht nur nach neuen Schmuckstücken für ihren eigenen Shop, sondern gibt auch der Bevölkerung vor Ort etwas zurück: Neben einzelnen Sachspenden produziert Silvia Gattin nun bereits zum zweiten Mal ihre Manisha Kollektion – Kleider gefertigt aus farbenfrohen Sari-Stoffen, gemeinsam mit einem indischen Schneider.

Silvia Gattin

© Silvia Gattin

Farbenprächtige Kleidung getragen von ausdrucksstarken Frauen festgehalten von Silvia Gattin auf ihrer letzten Reise durch Indien

 Silvia Gattin

Silvia Gattin: Indien als Modeinspiration

Heute.at traf Silvia Gattin zum Gespräch, kurz nachdem sie von ihrer Indien-Reise nach Wien zurückkam. Sie erzählt: “Während meines Studiums habe ich im ‘INDIA’, einem indischen Stoffgeschäft in der Wiener Innenstadt, gearbeitet und mich schon damals in die atemberaubenden Stoffe aus diesem faszinierenden Land verliebt.” Mit zahlreichen Praktika in München, Mailand oder Zagreb konnte sie mehr Erfahrung in der Modewelt sammeln, aber die große Leidenschaft gilt dann doch einem Land: “2009 führte mich meine erste Reise endlich in mein Reiseziel Nummer eins, ich verliebte mich sofort in Indien und nach zwei Jahren in der Schweizer Finanzwelt entstand auch dort die Idee, meiner Passion Leben einzuhauchen und mich vollkommen den tollen Stoffen zu widmen.”

Unterschiedliche Länder und Kulturen als Inspirationsquelle Auch nach Marokko reiste Silvia Gattin bereits, ebenfalls auf der Suche nach einer Kollektion für ihren Shop. Das Konzept ist regelmäßig ein neues Land als Inspirationsquelle zu nehmen, um sich dort auf die Suche nach außergewöhnlichen Produkten und Geschichten zu begeben. Dabei liegt der Fokus auf Extravaganz und limitierten Stückzahlen sowie Einzelstücken. Sachspenden für arme Familien Über Sachspenden erzählt Silvia Gattin: “Nachdem ich in Delhi angekommen bin, holte mich mein Fahrer ab, den ich vor zwei Jahren kennengelernt habe, und lud mich ein, seine Familie zu besuchen. Die Verhältnisse in denen seine Frau und seine vier Kinder leben sind sehr bescheiden und arm. Dieses Jahr sammelte ich mit Hilfe von Freunden wieder Schulsachen und Kleidung, um seine und die Familien seiner Freunde mit Sachspenden zu unterstützen.” Als Touristin in einer Gegend in der es sonst keine “Fremden” gibt, beschreibt sie ihre Ankunft so: “Ich war die Attraktion des Tages und Gesprächsthema für ein ganzes Jahr. Ein unvergessliches Erlebnis.” Garantiert keine Kinderarbeit Schließlich ging es weiter um sich der neuen Kollektion zu widmen: “Nach einer zehnstündigen Autofahrt kamen wir dann endlich in Pushkar an, meine Oase der Inspiration. Dort verbrachte ich zwei Wochen und arbeitete Tag ein Tag aus mit meinem Schneider und seinem Team an den Mustern für die neue Manisha Kollektion. Pushkar ist für seine Stoffe (vor allem Baumwolle und Jersey) bekannt, mittlerweile haben sich einige größere Fabriken dort angesiedelt; ich aber wollte meine Kleider nicht in einer unpersönlichen Lagerhalle produzieren lassen und habe einen Schneider gefunden, der in seinem kleinen Studio arbeitet und sich mit Hilfe seiner zehn Mitarbeiter auf Sari-Stoffe spezialisiert hat. Somit garantiere ich auch, dass keine Kinder illegal arbeiten.” TH

http://stylekingdom.com/teresa/2011/04/28/silvia-gattin-und-indien-farbenpracht-leidenschaft-faszination/

Silvia Gattin und Indien: Farbenpracht, Leidenschaft, Faszination

Indien hat eine ganz besondere Anziehungskraft, das ist ja allgemein bekannt. Betrachtet man die Fotos von der letzten Reise die Silvia Gattin nach Indien führte weiß man auch warum. Worte wie Farbenpracht oder Ausdrucksstärke kann man gar nicht oft genug erwähnen. Silvia fährt immer wieder nach Indien um hier neue Kollektionen für ihren Shop gemeinsam mit einem dort ansässigen Schneider zu produzieren. Kommunikation funktioniert da schon mal nur mit Händen und Füßen, aber wer braucht Sprache wenn man Emotionen hat? Leuchtende Kinderaugen, wenn sie mit Dingen für die Schule und das tägliche Leben von Silvia und ihren Freunden beschenkt werden, sind schließlich auch das beste Kommunikationsmittel. Die Manisha Kollektion mit Kleidern aus Sari-Stoffen ließ sie ebenfalls wieder in Indien produzieren, da Silvia dabei selbst vor Ort ist und alles in enger Zusammenarbeit mit dem Schneider entsteht kann auch garantiert werden, dass keine Kinder illegal arbeiten müssen. Neben Delhi verbrachte Silvia Gattin die meiste Zeit ihrer letzten Reise in Pushkar im Bundesland Rajasthan. Dort ist auch der Schneider zu Hause. Ein kleiner Bonus der aktuellen Kollektion: „Inspiriert vom bunten Holi-Fest, dem indischen Frühlingsstart, bei dem sich alle mit Farbe anmalen, und meiner großen Liebe zu bestickten Stoffen habe für diese Kollektion zudem Hippie Taschen nähen lassen. Diese werden aus lauter alten Wandteppichen aus Rajasthan und dem benachbarten Gujarat, die nach traditioneller sogenannter „Kutchi“-Arbeit bestickt und verziert wurden, zusammengenäht.” Ein bisschen Geschichte zum Ort erzählt Silvia: Das Dorf Pushkar entstand, so sagt es die Legende, als Gott Brahma eine Lotusblume fallen ließ und somit der heilige Pushkarsee entsprang um den sich mit den Jahren Einwohner niederließen. Jährlich pilgern zahlreiche Hindus in das Dorf um sich in diesem See reinzuwaschen und ihre Familie und Gesundheit zu segnen, was in speziellen Pujas von dort ansässigen Priestern vorgenommen wird. Als Zeichen der Segnung wird einem entweder ein roter Punkt auf die Stirn gemalt oder man bekommt einen roten Faden um das Armgelenk gewickelt. Pushkar ist weiters bekannt für den weltweit einzigen, aus dem 14. Jahrhundert stammenden, Brahma-Tempel, die Ghats (Badestellen bzw. Treppen) am See und rund 400 kleinere Tempel, die im ganzen Ort verteilt sind. Zudem findet in Pushkar jährlich die Camel-Fair, der weltweit größte Kamelmarkt, statt. Rajasthan ist ansonsten noch bekannt für seine Kaiserstädte Jaipur, Udaipur, Jaisalmer und Jodhpur (die ich im Rahmen meiner ersten Indienreise besuchte), allesamt Städte mit einem atemberaubenden Fort (Festung), wo früher ihre Maharadschas lebten und die Gebiete regierten. Stundenlang könnte ich ihren Erzählungen über Indien zuhören, selbst auch einmal hinzufahren wird mit jedem Wort verlockender.

fotos: Silvia Gattin

http://astylemanifesto.blogspot.com/2011/04/my-abdillah-boots.html

My Abdillah boots

Silvia Gattin vende estas increibles botas camperas en su página web. Son originales, comodísimas, étnicas y éticas. Apostando por complementos hechos por artesanos de países menos desarrollados podemos muchas veces ayudar a potenciar técnicas ancenstrales prácticamente en vías de extinción.
Las botas Abdillah se fabrican a mano en Marruecos utilizando alfombras antiguas de los mercados de Marraquesh. ¡Me encanta la idea! Las mías llegaron el mes pasado y casi no me las he quitado desde entonces.
Silvia Gattin sells these amazing ethnic boots in her website. Ethic and ethnic is not only fashion forward. These initiatives also help preserve ancient knowhow techiques empowering communties in developing countries.
My abdillah boots are handmade out of ancient kilim rugs from the markets of Marrakesh. I bought them a month ago and have barely taken them off of since the day they arrived!

MARCH 2011 Wiener Wirtschaft 25.03.2011: Flair Austria Facebook Fanpage JANUARY 2011 DECEMBER 2010

NOVEMBER 2010 http://stylekingdom.com/teresa/2010/11/24/the-hidden-sale-am-26-november-christmas-shopping/

Ein ganz besonderes Shopping Erlebnis verspricht The Hidden Sale am 26. November, von 16 bis 21 Uhr, im Le Meridien Hotel in Wien. Nicht nur das ein oder andere Weihnachtsgeschenk kann hier erstanden werden, auch Taschen, Kleider, Beauty Produkte, Schmuck und Homeaccessoires kann man erwerben. Ein Sale der sich von anderen definitiv unterscheiden wird. Eines was man hier entdecken kann ist das Label von Silvia Gattin mit ihrer Kollektion Atelier Maroc. Sie bringt Stücke aus fremden Ländern exklusiv in ihren Shop und begeistert dieses Mal mit Stücken aus Marokko. Aber nicht nur handverlesene Stücke, auch einen von ihr geführten Blog kann man finden. Besonders eindrucksvoll sind da die Fotos, wir dürfen eine kleine Auswahl toller und stimmungsvoller BIlder zeigen. Als kleiner Tipp noch: Auch Marie-Thérèse ist mit ihrem Label MDDV beim Hidden Sale vertreten. © Silvia Gattin

OCTOBER 2010

‎”Sie hat ihre Liebe zu Design und Reisen vereint – in ihren Kollektionen inklusive Online-Shop. Das Konzept der studierten Betriebswissenschafterin: regelmäßig ein neues Land als Inspirationsquelle und traditionelle Kleidung wie Accessoires neu interpretieren. “Indien” wurde in der “Manisha Kollektion” als Sommerkleid-Sari und mit Ethno-Ohrringen umgesetzt. “Marokko” und die magische Welt von Marrakesch geht im Oktober online.”

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

  • www.silviagattin.com Your online destination for bohemian and ethno fashion and accessories

%d bloggers like this: